Cartoon: Betrachtungen einer bunten Welt

Guten Abend liebe Leser_Innen, 

schön, dass Ihr Euch hier eingefunden habt. Zwar ist heute ja eigentlich Skizzentag aber ich dachte mir, ich überrasche Euch unangekündigt mit etwas ganz Neuem. Und zwar mit einem kleinen Cartoon. Wie Ihr ja mitbekommen habt, versuche ich mich schon länger am Comic-Genre. Nun habe ich experimentiert und herumprobiert, einen Stil gesucht und Charakter entworfen. Dieser aufwändigen Stilfindung ein wenig überdrüssig, habe ich dann einfach mal ein Paar kleine Cartoons gemacht. Diese werdet Ihr hier in den nächsten Wochen sicher noch häufiger zu sehen bekommen, denn sie sind für mich eine willkommene Abwechslung in die leichtfüßigeren Gefilde des Zeichnens. 

Der Kampf geht weiter,
Euer Linus Misera


„Betrachtungen einer bunten Welt“, Misera, 2012

Kommentare:

  1. Gefällt mir ziemlich gut. Nicht nur von der Umsetzung und der Idee, sondern auch vom Stil her. Hat etwas ganz eigenes, was ich so noch nie gesehen habe. Probiere bloß weiter so herum!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da fällt mir ein Stein vom Herzen, danke Marie. Ich war wirklich ein wenig unsicher. Ich habe versucht, so wenig wie möglich von anderen guten Cartoonisten abzuschauen. Das Einzige von dem noch Spuren erkennbar sind, sind die Katz&Goldt-Cartoons. Falls Dir das hier gefällt, schau da unbedingt mal rein. K&G sind meiner Ansicht nach die besten deutschen Cartoonisten.

      Löschen

Was ist Eure Meinung? Lasst es mich wissen.