Aus dem Skizzenbuch: Der Heinz

Guten Abend liebe Leser_Innen, 

zurück von der Silvesterparty starte ich, noch leicht schlaftrunken, mit dem ersten Post 2013 in ein neues Jahr voller Erwartungen. Die Skizze, die diesen Abschnitt einleitet, hört auf den Namen Heinz und ist Teil der selben Versuchsreihe aus getuschten Finelinerzeichnungen der auch „Roger The Insect“ entstammt. In irgeneinem Horrorfilm war mir aufgefallen, dass eng stehende Augen sehr irritierend wirken können. Dieses Merkmal dann also auf die Spitze zu treiben, versprach mir einen spaßigen Verwirrungseffekt.

Liebe Grüße aus dem Erdgeschoss der Ewigkeit. 
Euer Linus Misera

Der Heinz
Misera/2012

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Was ist Eure Meinung? Lasst es mich wissen.