Es geht weiter, irgendwie. Diesmal ohne leere Versprechungen.

Liebe Leser_Innen, 
Liebe Gelegenheitsbesucher_Innen und 
Liebe Freund_Innen, 

es ist lange her, dass Ihr das letzte Mal von mir gehört habt. Meine Erklärung dafür wird etwas dünner ausfallen, als es vielleicht angemessen wäre aber sie ist akkurat und ehrlich: Ich war faul und untätig. Die letzten Monate über bin ich selber mein größter Störenfried gewesen und habe meine Kräfte sehr an mir selbst vergeudet.  Umzug in eine neue Stadt und Studienbeginn taten das ihrige um mich aus dem Gleichgewicht zu bringen und es gelang. - Das soll nun vorbei sein.

Diesmal kehre ich ohne jedwene Versprechen an die Tastatur zurück und es ist eine Freude zu sehen, dass Ihr mich nicht alle vergessen habt. Der Sommer kündigt sich an und damit hebt sich auch meine Stimmung. Höchste Zeit also, wieder zu schreiben. Es ist mein Plan, Euch von meiner Arbeit in der Uni zu berichten und, je nach Stimmung, auch ein paar alte Kategorien wiederzubeleben. Es gibt viel zu erzählen und ich hoffe, dass Ihr es hören wollt.

Ihr hört von mir. Hoffentlich höre ich auch von Euch. 

Alles Liebe, 
L.

April/2014

Kommentare:

  1. Schön mal wieder etwas von Dir zu hören - da bin ich aber gespannt, was sich so bei dir angesammelt hat. Selbst Faulheit und Langeweile können erstaunlich inspirierend sein. Normalerweise kann ich nicht zeichnen, aber während einer langweiligen Stunde entstehen plötzlich ganze Kunstwerke.
    Bei deinem Talent hat bestimmt auch Untätigkeit eine gute Auswirkung. Vielleicht sowas in der Art "jetzt haben sich alle Ideen angestaut, lass uns also mal die Bombe platzen lassen!".
    Welcome back!

    AntwortenLöschen
  2. Manchmal passiert halt auch einfach das "Leben" XD
    Mach dir keinen Stress, dann klappt's auch wieder mit der Kunst ;)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Juhu.
    Einer meiner Lieblingsblogger ist aus seinem Kreativ-Schlaf erwacht :)
    Ich freue mich über die kommenden Beiträge. Und halte beide Augen offen, in der Hoffnung um neue Werke von dir!

    Liebe Grüße > darkest.heart/sara

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie schön - ein Lebenszeichen. Ich bin ganz gespannt, was uns Leser erwartet ;)

    AntwortenLöschen

Was ist Eure Meinung? Lasst es mich wissen.